Archivierter Artikel vom 11.12.2009, 10:00 Uhr
Brüssel

EU bekennt sich zu Klimahilfen an arme Länder

Die EU bekennt sich als Signal für den UN- Klimagipfel in Kopenhagen zu Soforthilfen für ärmere Länder. Man sei bereit zu einer «Schnellstart-Finanzierung» bis 2012, heißt es im Entwurf der Schlusserklärung des Brüsseler EU-Gipfels. «Die EU ist sicher, dass ein weltweiter Betrag von 7 Milliarden Euro erreicht werden wird.» Außerdem will Europa den CO2-Ausstoß bis 2020 um 30 Prozent im Vergleich zu 1990 zu senken – vorausgesetzt, dass andere Industrieländer sich zu vergleichbaren Anstrengungen bekennen.