40.000
Aus unserem Archiv
Neu Delhi

Etwa 100 Tote bei Massenpanik in Indien befürchtet

dpa

Etwa 100 Menschen sind bei einer Massenpanik im südindischen Bundesstaat Kerala ums Leben gekommen – mehr als 100 wurden verletzt. Laut indischen Medien kam es zu der Panik nahe einer Pilgerstätte. Auslöser war offenbar ein verunglücktes Fahrzeug. Der genaue Ablauf ist aber noch unklar. Der Ort Sabarimala liegt in einem unwegsamen, dicht bewaldeten Gebiet. Er zieht jedes Jahr mehrere Millionen Pilger an. Im Januar 1999 starben dort mehr als 50 Menschen, als ein Erdwall unter dem Ansturm von Pilgern abrutschte.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!