Archivierter Artikel vom 06.02.2010, 16:20 Uhr
Los Angeles

Es wird ernst für Jacksons Leibarzt – Anklage nun am Montag

Am Montag wird es ernst für Michael Jacksons früheren Leibarzt Dr. Conrad Murray. Dann will die Staatsanwaltschaft in Los Angeles Anklage gegen Murray im Zusammenhang mit dem Tod des Popstars erheben. Ursprünglich war das schon für gestern geplant, wurde dann aber kurzfristig verschoben. Für die Anklage müssten noch Büroarbeiten erledigt werden, sagte eine Justizsprecherin. «Der Fall wird am Montag vor Gericht gebracht», hieß es laut «New York Times» in ihrer Erklärung.