Bad Ems

Erstmals seit April höhere Verbraucherpreise

Erstmals seit April dieses Jahres haben die Verbraucherpreise in Rheinland-Pfalz im November wieder über dem Vorjahresniveau gelegen. Im Vergleich zum November 2008 stieg der Index um 0,3 Prozent, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Donnerstag mitteilte. Nach einem starken Anstieg der Kraftstoffpreise binnen Jahresfrist um 6,2 Prozent zogen vor allem im Verkehr die Preise an. Sie lagen um 2,7 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Während auch Strom teurer wurde (plus 5,9 Prozent), sanken die Preise für Heizöl um 14,6 Prozent und für Gas sogar um 19,3 Prozent. Preisanstiege gab es auch bei Einrichtungsgegenständen und deren Instandhaltung (plus 2,4 Prozent) sowie im Freizeitbereich (plus 0,8 Prozent).

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net