Archivierter Artikel vom 17.03.2011, 12:22 Uhr
Durmersheim

Erster Spargel kommt auf den Markt

Die Spargelsaison wird leise eingeläutet. Bei trübem Wetter sind am Donnerstag (17. März) im badischen Durmersheim die ersten Stangen des Edelgemüses gestochen worden.

Spargelernte in Durmersheim
Der Spargelverkauf beginnt: Gestochen wird bereits auf dem Spargelhof Gehrer in Durmersheim. (Bild: dpa)
Foto: DPA

«Der harte Winter hat die Minerale im Spargel toll konserviert, das lässt auf einen guten Jahrgang hoffen», sagte Landwirtin Franziska Gehrer vom Gut Gehrer-Spargelwelt. Bislang können die Erntehelfer nur die Stangen stechen, die unter einem speziellen Sonnentunnel auf einer Fläche von 2,5 Hektar schnell heranreifen. Franziska Gehrer rechnet in den kommenden Tagen je nach Sonnenstand mit einem täglichen Ertrag von 150 bis 250 Kilogramm. Die bleichen Stangen der ersten Stunde haben natürlich ihren Preis: Je nach Qualität kostet das Kilo zwischen 9 und 20 Euro.