Berlin

Erster schwarz-gelber Sparhaushalt steht

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble stellt die Weichen für den Ausstieg aus den gigantischen Hilfspaketen gegen die Krise. Nach Rekordschulden in diesem Jahr will er in den nächsten Jahren mit deutlich weniger Krediten auskommen als bisher geplant. Das geht aus dem Entwurf für den Bundeshaushalt 2011 und den Finanzplan für die nächsten vier Jahre hervor. Demnach soll die Neuverschuldung bis 2014 auf rund 24 Milliarden Euro gedrückt werden. Der Entwurf soll an diesem Mittwoch vom Kabinett beschlossen werden.