Erster Rückschlag: Letzter Rang für Frauen-Achter

Bled (dpa). Zum Auftakt gab es reichlich Lob, am zweiten Regattatag jedoch den ersten Dämpfer. Die Flotte des Deutschen Ruderverbandes (DRV) hat bei der WM in Bled (Slowenien) einen Rückschlag erlitten. Im Vorlauf der Titelkämpfe kam der Frauen-Achter nicht über den letzten Platz hinaus.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net