40.000
Aus unserem Archiv
Hillesheim

Erster «Eifel-Award» wird verliehen

Der erste «Eifel-Award» wird heute um 20.45 Uhr in Hillesheim (Kreis Vulkaneifel) verliehen. Mit der neuen Auszeichnung will die vergebende Zukunftsinitiative Eifel beispielhaftes Engagement sowie vorbildliche Initiativen für den Eifel-Ardennen-Raum würdigen. Der undotierte Preis in Form einer Skulptur soll künftig jährlich an Projekte oder Unternehmen verliehen werden. In der Zukunftsinitiative Eifel haben sich über die Landesgrenzen von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hinweg 10 Eifelkreise, 53 Kommunen und 8 regionale Wirtschaftskammern zusammengeschlossen.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE (beendet)
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Ja, Dashcams sollten erlaubt werden
47%
Ja, Dascams sollten sogar Pflicht werden
12%
Ja, als„BlackBox“, die nur von Behörden geöffnet werden darf
20%
Nein, ich bin gegen Dashcams
16%
Überall sollten uns Kameras überwachen
5%
Stimmen gesamt: 567
Das Wetter in der Region
Sonntag

18°C - 30°C
Montag

18°C - 31°C
Dienstag

18°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!