40.000
Aus unserem Archiv
Offenbach

Erster Augenthaler-Sieg: 3:1 in Offenbach

dpa

Kickers Offenbach hat in der 3. Fußball-Liga gegen die SpVgg Unterhaching mit 1:3 (1:2) verloren. Die Gäste schafften damit im zweiten Spiel unter Trainer Klaus Augenthaler den ersten Sieg.

Kai Hesse (17.) erzielte vor 6391 Zuschauern das 1:0 für Offenbach. Doch durch ein Eigentor von Daniel Goldschmitt (22.) mussten die Kickers schon kurz darauf den Ausgleich hinnehmen. Tobias Schweinsteiger (30.) nutzte die Offenbacher Verwirrung gar zum Führungstreffer für Unterhaching. Nach dem Seitenwechsel baute Leandro (59.) den Vorsprung aus. Der Gästesieg gegen die offensivschwachen Offenbacher war verdient.

Mit dem Auswärtserfolg beendeten die Rand-Münchner zugleich eine Serie von zehn Partien ohne Sieg. In der Tabelle verbesserten sie sich vom 16. auf den 15. Platz. Die Offenbacher Aufstiegsambitionen erhielten durch das vierte sieglose Spiel in Serie einen weiteren Dämpfer. Trotzdem sind die Hessen unverändert Tabellenfünfter.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

16°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!