Mainz

Erste Saisonniederlage für FSV Mainz 05

Der FSV Mainz 05 hat den alleinigen Startrekord in der Fußball-Bundesliga, über den im Rest der Republik mehr geredet worden war als am Bruchweg, verpasst. Nach 21 Punkten aus den ersten sieben Spielen unterlag die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel gegen den Hamburger SV mit 0:1 (0:0).

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net