40.000
Aus unserem Archiv

Erste «Bierleiche» schon vor Wiesnstart

München (dpa). Es gab noch gar kein Bier, aber schon eine «Bierleiche»: Das erste Alkoholopfer auf dem Oktoberfest behandelten Helfer des Roten Kreuzes bereits vor der Eröffnung – obwohl noch gar kein Bier ausgeschenkt wurde. Ein 19-jähriger sei am Morgen vor einer Festhalle zusammengebrochen, hieß es. Wahrscheinlich stellte der Münchner damit einen traurigen Rekord auf: So früh wurde bisher noch keine «Bierleiche» gemeldet. Seit einigen Jahren kommen die jungen Wiesnfans oft «vorgeglüht» nach durchgemachter Nacht auf das Fest.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!