40.000
Aus unserem Archiv

Erste Babyzähne mit Wattestab und Wasser reinigen

Bad Wildbad (dpa/tmn) – Die ersten Zähne ihres Kindes reinigen Eltern am besten mit einem Wattestäbchen. Gut geeignet sind auch sogenannte Zahnputz-Handschuhe, die aus einem strukturierten Material bestehen.

Mit diesen ließen sich die Zähne gut reinigen, rät die Hebamme Ursula Jahn-Zöhrens aus dem baden-württembergischen Bad Wildbad. Sobald mehr Zähne und vor allem die Backenzähne wachsen, sollten diese mit einer weichen Zahnbürste gereinigt werden. Zahnpasta komme erst auf die Bürste, wenn das Kind auch das Nachspülen akzeptiert, erklärt die Expertin vom Deutschen Hebammenverband. Wichtig sei, Kinderzahnpasta zu verwenden – sie enthalte besonders viel Fluor.

Deutscher Hebammenverband: www.hebammenverband.de

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

11°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!