Hannover

Erschossene 13-Jährige – Öffentliche Fahndung nach Vater

Auf der Suche nach dem mutmaßlichen Tochter-Mörder von Niedersachsen soll die Öffentlichkeit helfen. Die Polizei will morgen ein Foto des Tatverdächtigen veröffentlichen. Der Mann könnte die Tatwaffe immer noch bei sich haben und gilt deshalb als gefährlich. Heute Nachmittag war ein Haus in Minden durchsucht worden, in dem der 35-Jährige vermutet worden war. Er wurde dort aber nicht gefunden.