Archivierter Artikel vom 20.03.2010, 16:58 Uhr
Heidelberg

Erneute EM-Niederlage für Rugby-Team

Die deutsche Rugby-Nationalmannschaft hat auch ihr zehntes und letztes Spiel in der EM-Division 1 verloren. Das Team unterlag in Heidelberg Spanien mit 17:21.

Kurz vor dem Ende hatten die Gastgeber noch mit 17:14 in Führung gelegen. Erst in der Nachspielzeit konnten die Spanier die starke deutsche Verteidigung mit einem Versuch überwinden und doch noch den Sieg perfekt machen. Für den Klassenverbleib der Deutschen wäre ein Erfolg von mehr als elf Punkten erforderlich gewesen.