Archivierter Artikel vom 19.10.2010, 18:56 Uhr
Paris

Erneut Millionenprotest in Frankreich gegen Rentenreform

In Frankreich ebbt die Protestwelle nicht ab. Nach Gewerkschaftsangaben demonstrierten heute erneut mehr als 3,5 Millionen Menschen gegen die umstrittene Rentenreform. Im Luftverkehr, auf Schienen und Straßen gab es massive Behinderungen. Auch in Schulen, Universitäten und Betrieben kam es zu Beeinträchtigungen. In mehreren Städten gab es wieder schwere Zusammenstöße zwischen randalierenden Jugendlichen und der Polizei. Übermorgen soll im Senat über die Rentenreform abgestimmt werden.