München

Erfolg für Nichtraucher: Volksbegehren dürfte kommen

München (dpa). Das bayerische Nichtraucherschutz- Volksbegehren hat die Zehn-Prozent-Hürde offenbar deutlich übersprungen. Laut Statistischem Landesamt lag die Quote nach Auswertung von 59 der 96 kreisfreien Städte und Landkreise bei 14 Prozent. Damit kommt es voraussichtlich im kommenden Jahr zum Volksentscheid an den Urnen. Die Initiatoren des Volksbegehrens wollen erreichen, dass künftig in Kneipen, Wirtshäusern und Volksfestzelten grundsätzlich nicht mehr gequalmt werden darf.