40.000
Aus unserem Archiv
Peking

Erdbeben zerstört 700 Häuser in China – 30 Verletzte

dpa

Ein Erdbeben mit der Stärke 5,5 hat im Südwesten Chinas 30 Menschen verletzt. Rund 700 Häuser wurden zerstört, wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtet. Zentrum der Erdstöße war die Stadt Xishan in der Provinz Yunnan, die nur gut 50 Kilometer von der beliebten Ausflugsstadt Dali entfernt liegt. Seit dem ersten Beben gab es bisher 34 Nachbeben. Insgesamt 2500 Häuser wurden beschädigt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 9°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 8°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!