40.000
Aus unserem Archiv
New York

Erdbeben verhalf Kriminellen zur Flucht

dpa

Das schwere Erdbeben in Haiti hat nach Angaben der Vereinten Nationen auch Kriminellen zur Flucht verholfen. «Das Gefängnis in Port-au-Prince ist eingestürzt. Einige Häftlinge wurden unter den Trümmern begraben, andere konnten aber auch fliehen», sagte UN-Nothilfekoordinator John Holmes in New York. Das sei durchaus ein Problem, aber man müsse jetzt Prioritäten setzen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!