Lissabon

Erdbeben erschüttert Portugal und Spanien

Ein Erdbeben der Stärke 6,3 hat Portugal und Teile Spaniens erschüttert. Nach Angaben des Geographischen Instituts in Huelva lag das Epizentrum im Atlantik vor der südportugiesischen Küste in einer Tiefe von 58 Kilometern. Über eventuelle Schäden gibt es noch keine Informationen.