40.000
Aus unserem Archiv
Tokio

Erdbeben erschüttert erneut Region Fukushima

dpa

Ein schweres Erdbeben hat erneut die japanische Region Fukushima erschüttert. Die Behörden gaben nach Fernsehberichten eine Warnung vor einem voraussichtlich einen Meter hohen Tsunami aus. Nach unterschiedlichen Angaben hatte das Beben eine Stärke von 6,8 beziehungsweise 7,3. Nach ersten Angaben wurden von der Atomruine Fukushima zunächst keine neue Schäden oder veränderte Strahlenmesswerte gemeldet. Der Betrieb prüfe noch die Auswirkungen, hieß es.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

16°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!