Archivierter Artikel vom 12.06.2017, 06:10 Uhr
Jakarta

Erdbeben der Stärke 5,6 erschüttert Java

Ein Erdbeben der Stärke 5,6 hat in der Nacht die indonesische Insel Java erschüttert. Die Auswirkungen waren nach Angaben von Augenzeugen auch in der Hauptstadt Jakarta zu spüren. Nach Angaben der nationalen Katastrophenschutzbehörde wird jedoch mit keinen größeren Schäden gerechnet. Das Zentrum des Bebens lag nach Angaben der Behörden in etwa zehn Kilometer Tiefe vor Java im Indischen Ozean, etwa 97 Kilometer südsüdwestlich der Stadt Cibungur.