Dubai

Entwarnung bei Robben: Bei Rückrundenstart dabei

Aufatmen beim FC Bayern München: Der deutsche Fußball-Rekordmeister kann bei seinem Rückrunden-Auftakt gegen 1899 Hoffenheim auf den niederländischen Nationalspieler Arjen Robben bauen. Robben erlitt im Training in Dubai lediglich eine Kapsel- und Bandzerrung im rechten Sprunggelenk. Dies habe eine Kernspintomographie ergeben, teilte der Verein auf seiner Internetseite mit. Robben, der bei einer Übungseinheit umgeknickt war, müsse nun vier Tage individuell trainieren.