Archivierter Artikel vom 20.06.2010, 03:20 Uhr

Entscheidung über Wehrpflicht zum Jahresende

Berlin (dpa). Über eine Aussetzung der Wehrpflicht, wie sie Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg anstrebt, werden die Unionsparteien nach einem Bericht der «Bild am Sonntag» voraussichtlich erst am Jahresende entschieden. Bundeskanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer seien sich einig, dass diese Frage nur auf den für Oktober/November geplanten ordentlichen Parteitagen der Schwesterparteien geklärt werden kann. Laut Seehofer handelt es sich dabei «um eine Identitätsfrage für Konservative».