Archivierter Artikel vom 01.07.2011, 20:14 Uhr

England wahrt Chance auf Viertelfinale der Frauen-WM

Dresden (dpa). England hat bei der Frauen-WM die Chance auf den Einzug ins Viertelfinale gewahrt. Nach dem enttäuschenden 1:1 zum Auftakt der Fußball-Weltmeisterschaft gewann das Team sein zweites Gruppenspiel in Dresden mit 2:1 gegen Neuseeland. Damit liegen die Engländerinnen vor der abschließenden Vorrundenpartie gegen Japan mit vier Punkten zwei Zähler hinter den Japanerinnen. Japan hatte zuvor 4:0 gegen Mexiko gewonnen.