«Poppy»-Symbol

England und DFB-Team ehren Kriegsgefallene

Die Nationalmannschaften von England und Deutschland wollen im Länderspiel am Freitag ein gemeinsames Zeichen setzen. Beide Teams laufen mit „Poppy“-Armbinden auf, um an Kriegsopfer zu erinnern.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net