Energiewende: Autobauer wollen sich an Windparks beteiligen

Berlin (dpa). Die Autoindustrie rüstet sich für die Energiewende. Audi will sich am Bau von Windparks auf hoher See beteiligen. Mit dem Ökostrom will die VW-Tochter künftig Elektroautos produzieren und betreiben. Auch die Konzernmutter Volkswagen erwägt den Einstieg bei Offshore-Windparks. Die anderen Autobauer wollen den Umbau ihres Geschäfts ebenfalls vorantreiben. Bei Elektroautos beharren sie auf staatlichen Anreizen – mit Spannung wird ein Treffen der Branche mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am kommenden Montag erwartet.