Osnabrück

Energetische Schwachstellen am Haus entdecken

Energetische Schwachstellen an einem Haus lassen sich auch ohne teure Wärmebildaufnahmen entdecken. Dabei hilft das Winterwetter, erläutert die Deutsche Bundesstiftung Umwelt in Osnabrück im Rahmen ihrer Kampagne «Haus sanieren – profitieren».

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net