New York

Eminems Album «Recovery» Bestseller des Jahres

Eminem hat mit seinem neuen Album wieder voll ins Schwarze getroffen: «Recovery» eroberte mit fast einer Dreiviertelmillion verkaufter Kopien Platz eins der US-Charts. Damit sei das neue Album des Rappers aus Detroit der Bestseller des Jahres, berichtete «Billboard» online. Den Rekord halten AC/DC mit einem Verkaufsstart von 784 000 Stück ihrer CD «Black Ice» im Oktober 2008. Mit «Recovery» gelang es Eminem zum sechsten Mal in Folge, an der Spitze der Hitparade einzusteigen.