40.000
  • Startseite
  • » Eltern sollten Langeweile bei Kindern ergründen
  • Aus unserem Archiv
    Fürth

    Eltern sollten Langeweile bei Kindern ergründen

    Ist Kindern langweilig, erwarten sie häufig, dass ihre Eltern etwas gegen das Gefühl tun. Manchmal kann ein gemeinsames Spiel helfen. Wenn nicht, sollten Eltern genau nach dem Grund der Lustlosigkeit fragen.

    Manchmal kann ein Vorschlag zu einer Beschäftigung oder zum gemeinsamem Spiel tatsächlich helfen. Wenn allerdings die Lustlosigkeit im Vordergrund steht, helfen alle Ideen von außen nichts, erklärt Andreas Engel von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) in Fürth. Eltern sollten der Langeweile dann näher auf den Grund gehen und ihr Kind fragen: Wie fühlt sie sich an? Wann hast du sie zuerst gespürt? Woran merkst Du, dass sie stärker/schwächer wird?

    Hilfreich kann auch sein, wenn Eltern über ihre eigenen Erfahrungen mit Langeweile berichten. Zudem kann dem Kind erklärt werden, dass der Zustand etwas Positives hat: So können sich neue Ideen und Interessen aus der Langeweile heraus entwickeln. Wird bei einem Kind über Wochen Langeweile und Lustlosigkeit zum vorherrschenden Gefühl, können Belastungen und Ängste, aber auch ein Übermaß zum Beispiel an Spielsachen die Ursache sein.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!