Oberhof

Elfter Weltcup-Sieg für Florschütz/Wustlich

Die Rodel-Doppelsitzer André Florschütz und Torsten Wustlich haben in Oberhof ihren elften Weltcup-Sieg perfekt gemacht.

Die Olympia-Zweiten verwiesen in einem Bahnrekord-Festival ihre deutschen Konkurrenten Tobias Wendl/Tobias Arlt sowie Patric Leitner/Alexander Resch auf die weiteren Podestplätze. Für die deutschen Doppelsitzer war es der erste Dreifacherfolg im Olympia-Winter. Durch ihren zweiten Saisonsieg bauten Florschütz/Wustlich ihre Gesamtführung aus und haben nun vor dem Weltcup-Finale in zwei Wochen im italienischen Cesana beste Chancen auf den erstmaligen Gewinn des Gesamt-Weltcups.