40.000
Detroit

Elf Babyleichen bei früherem Leichenbestatter in USA entdeckt

dpa

In einem ehemaligen Bestattungsunternehmen in der US-Großstadt Detroit sind die Leichen von elf Babys gefunden worden. Ein anonymer Tipp habe die Polizei zu dem Fundort geführt, berichtete die Tageszeitung „The Detroit News“. Die Überreste der Babys befanden sich demnach im Zwischenraum einer Decke des Gebäudes in einer Kiste und einem Korb. Bei den Babys habe es sich im Totgeburten gehandelt. Das Institut habe im April schließen müssen, weil Leichen unter anderem nicht fachgerecht behandelt wurden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail 

Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!