Washington

El Kaida übernimmt Verantwortung für Anschlagsversuch

Das Terrornetzwerk El Kaida hat angeblich die Verantwortung für den vereitelten Anschlag auf einen US-Passagierjet übernommen. Der El Kaida-Zweig auf der arabischen Halbinsel habe eine entsprechende Mitteilung herausgegeben, zusammen mit einem Bild des Täters. Das teilte ein US-Institut mit. Ein Nigerianer hatte am vergangenen Freitag versucht, eine Maschine beim Landeanflug auf Detroit in die Luft zu sprengen. Die Diskussion über bessere Sicherheitskontrollen an Flughäfen ist dadurch wieder aufgeflammt.