40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Eklat bei erster Lesung von Thomas Köhler

dpa

Schon vier Tage vor Veröffentlichung seines Buches «Zwei Seiten der Medaille» hat der frühere DDR-Spitzensport- Funktionär Thomas Köhler für Aufregung gesorgt. Bereits am am 10. September war es bei einer Lesung in Berlin zu einem Eklat gekommen.

Das bestätigte Hasso Hettrich, der Präsident des Vereins Sport und Gesellschaft, der die Lesung im Sportlerheim der SV Bau-Union organisiert hatte, der Nachrichtenagentur dpa. «Ich habe den öffentlichen Teil der Lesung abgebrochen und die Veranstaltung im kleineren Kreis fortgesetzt», sagte der Vereins-Vorsitzende.

«Die Reaktionen auf das Buch waren insgesamt nicht schlecht. Aber zwei Personen meinten, sie müssten mit sehr provokanten Äußerungen die Veranstaltung stören», begründet Hettrich die Unterbrechung. Er vermutet, dass es sich bei den Personen um DDR-Doping-Opfer gehandelt habe.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!