Hannover

EKD-Ratsvorsitzender Schneider legt Amt nieder

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Nikolaus Schneider, legt überraschend im November sein Amt nieder. Hintergrund sei eine Krebserkrankung seiner Frau, teilte die EKD in Hannover mit.

Hannover (dpa) – Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Nikolaus Schneider, legt überraschend im November sein Amt nieder. Hintergrund sei eine Krebserkrankung seiner Frau, teilte die EKD in Hannover mit.