Eishockey-Knaller Kanada-Russland im Viertelfinale

Bratislava (dpa). Die Eishockey-Fans dürfen sich im WM-Viertelfinale auf den Klassiker zwischen Rekordweltmeister Russland und Olympiasieger Kanada freuen. Die Kanadier sicherten sich mit 3:2 gegen Schweden den Sieg in ihrer Zwischenrundenstaffel. Sie treffen damit am Donnerstag in Bratislava auf die Russen. Finnland gewann gegen Russland 3:2. Norwegen hat dank eines 5:2 gegen Frankreich das Viertelfinale komplettiert. Die Slowaken gewannen 4:1 gegen Dänemark. Beide Teams standen schon als Schlusslichter fest.