Hamburg

Eis verursacht Unfälle

Schneemassen und glatte Straßen haben Tausenden Kindern und Jugendlichen in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und in Hamburg erneut einen schulfreien Tag beschert. Auf den Straßen beruhigt sich die Situation vielerorts – nicht aber in Niedersachsen und Bremen. Dort passierten nach Blitzeis viele Unfälle, bei denen mehrere Menschen verletzt wurden. In Mecklenburg-Vorpommern sorgen die Schneemassen ausgerechnet für die vorübergehende Schließung einer Skihalle. Grund sei die hohe Schneelast auf dem Dach, heißt es.