Wiesbaden

Einzelhandel büßt 2009 kräftig Umsatz ein

Auch das Weihnachtgeschäft hat den deutschen Einzelhandel 2009 nicht vor herben Umsatzeinbußen bewahrt. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes sanken die Erlöse im Vergleich zum Vorjahr nominal um 2,4 Prozent und real um 1,8 Prozent. Einen ähnlich scharfen Rückgang hatte es nach Angaben der Wiesbadener Behörde zuletzt im Jahr der Einführung des Euro- Bargeldes 2002 gegeben.