Archivierter Artikel vom 30.06.2011, 14:14 Uhr

Eintracht-Pokalspiel gegen Halle in Dessau

Frankfurt/Main (dpa). Fußball-Zweitligist Eintracht Frankfurt bestreitet das Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen den Halleschen FC in Dessau. Das teilten die Hessen mit.

Der Umzug des Regionalligisten aus Sachsen-Anhalt für die Partie am 30. Juli war nötig geworden, weil das Stadion in Halle wegen eines Neubaus abgerissen wurde und erst im September wieder bespielbar sein wird.