40.000
Aus unserem Archiv
Frankfurt/Main

Eintracht droht Auswärtsspiel ohne eigene Fans

dpa

Fußball-Zweitligist Eintracht Frankfurt droht im Aufstiegsrennen ein Auswärtsspiel ohne eigene Fans. Der DFB-Kontrollausschuss habe beim DFB-Sportgericht einen entsprechenden Antrag auf die sogenannte Auswärtsspielsperre gestellt, teilten die Hessen mit. Konkret geht es um die Vorfälle in Düsseldorf am 13. Februar. Dabei wurden Pyrotechnik und Böller abgebrannt und Leuchtspurmunition auf das Spielfeld geschossen. Die Eintracht steht wegen ähnlicher Vorfälle im Visier der DFB-Sportrichter.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!