40.000
Aus unserem Archiv
Braunschweig

Eintracht Braunschweig besiegt Wacker Burghausen

dpa

Mehr als acht Wochen nach seinem letzten Pflichtspiel in der 3. Liga hat Eintracht Braunschweig einen erfolgreichen Start ins Fußball-Jahr 2010 gefeiert. Die Niedersachsen gewannen eine Nachholpartie des 23. Spieltages gegen Wacker Burghausen verdient mit 1:0 (0:0).

Vor 10 350 Zuschauern im Eintracht-Stadion war Dennis Kruppke (54.) mit einem Freistoß aus 16 Metern erfolgreich. Für den Offensivspieler war es der elfte Saisontreffer. Braunschweig kletterte nach zuletzt drei Niederlagen hintereinander auf Rang sechs. Burghausen bleibt nach der siebten Pleite in Serie auf Position zwölf.

Die Gastgeber bestimmten in der Anfangsphase das Spiel. Gegen die dicht gestaffelte Wacker-Defensive konnten sich die Hausherren aber zunächst keine Torchance erarbeiten. Nach dem Wechsel agierte Eintracht Braunschweig noch engagierter. Die Gäste aus Bayern waren in ihren Aktionen dagegen zu zögerlich.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!