Jakarta

Einkaufszentrum in Jakarta stürzt ein

Ein Einkaufszentrum in der indonesischen Hauptstadt Jakarta ist bei Bauarbeiten eingestürzt. Mindestens zwei Menschen starben. Elf weitere Menschen seien verletzt worden, teilten die Behörden mit. Mehr als ein Dutzend Bauarbeiter seien in dem Shopping-Center verschüttet worden. Die Straße musste gesperrt werden. Die Bürgermeisterin von Jakarta erklärte, für die Bauarbeiten habe keine Genehmigung vorgelegen.