40.000

Berlin«Eine ganz neue Perspektive» - Senioren in der Rikscha

dpa

«Hab' mein Wagen vollgeladen, voll mit alten Weibern», singen Adelheid Scheller und Christa George. Ihre grauen Haare wehen im Fahrtwind. Die 71-Jährigen sitzen nebeneinander in einer Rikscha und werden durch Berlin kutschiert.

Ihr Fahrer ist Calle Overweg. Er chauffiert seit einigen Monaten als ehrenamtlicher Rikscha-Fahrer Senioren durch Berlin. «Die Fahrten sind Geschenke, die man sich gegenseitig macht», sagt der 53-Jährige. Einmal pro ...

Lesezeit für diesen Artikel (496 Wörter): 2 Minuten, 09 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

0°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!