40.000

PyeongchangEine der Goldhoffnungen in Pyeongchang: Jacqueline Löllings olympisches Abenteuer beginnt [Teil 1]

An diesem Freitag werden die Olympischen Spiele in Südkorea eröffnet. Eine der Goldhoffnungen ist Jacqueline Lölling aus Brachbach im Kreis Altenkirchen. Wir begleiten die 23-Jährige auf dem Weg zu ihrem großen Wettkampf.

Die olympischen Terminplaner haben es gut gemeint mit Jacqueline Lölling. An diesem Freitag, genau eine Woche nach ihrem Abflug aus Deutschland, werden im südkoreanischen Pyeongchang die 23. Winterspiele eröffnet, ...

Lesezeit für diesen Artikel (761 Wörter): 3 Minuten, 18 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Silber für Brachbacherin: Fans zittern, jubeln und feiern ihre „Jacka“Marco Rosbach zum Olympia-Erfolgvon Jacqueline Lölling: Jugend der Welt? Es gibt sie doch!Bundestrainer Jens Müller im gespräch: Eine Medaille für die Zukunft des SportsJubel in Pyeongchang: Jacqueline Löllings Silber fühlt sich wie Gold anTolles Ergebnis bei Olympia: Skeleton-Pilotin Jacqueline Lölling gewinnt Silberweitere Links

 

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!