40.000
Aus unserem Archiv
Pretoria

«Ein unglücklicher Fehler» – Anwalt fordert Freispruch für Pistorius

Der Verteidiger von Oscar Pistorius hat einen Freispruch verlangt und die tödlichen Schüsse seines Mandanten mit der Angststörung des Sportlers erklärt. In dem seit gut fünf Monaten dauernden Mordprozess hatte Anwalt Barry Roux am Freitag mit seinem rund fünfstündigen Plädoyer eine letzte Chance, die Richterin zu überzeugen. Nach seiner Darstellung tötete Pistorius seine Freundin Reeva Steenkamp in der Nacht zum Valentinstag 2013 irrtümlich, weil er einen Einbrecher hinter der Badezimmertür vermutete. Das Urteil soll am 11. September fallen.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!