Bergneustadt

Ein Toter nach Hausexplosion bei Gummersbach

Ein verschütteter Mann ist heute tot aus einem eingestürzten Haus in Nordrhein-Westfalen geborgen worden. Das berichtete ein Feuerwehrsprecher. Der Einsturz des Hauses in Bergneustadt bei Gummersbach war durch eine Explosion ausgelöst worden. Die Ursache dafür ist noch unklar. Der 45-Jährige hatte sich zum Zeitpunkt der Explosion im Keller aufgehalten. Die drei anderen Männer, die im Haus waren, überlebten.