Europa League

Ein schnelles Tor soll her: Leipzig will keine Rechenspiele

Kein Pardon, RB Leipzig setzt auf Angriff. Der deutsche Vizemeister will bei Olympique Marseille „sofort ein Zeichen“ setzen. Das würde zumindest beruhigen. Sicher sollten sich die Sachsen aber selbst dann noch nicht sein. OM hat schon mal ein Fußball-Wunder geschafft.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net