Adenau

Ein Kabelfehler und seine Folgen

Wie jetzt bekannt wurde führte eine Verkettung von Pannen zu Unterbrechungen der Stromversorgung am Montag in Adenau. Bis zu sieben Stunden gab es in Teilen der Stadt keine elektrische Energie. Ursache waren gleich mehrere Defekte in 20 000-Volt-Kabeln. Im Gespräch mit unserer Zeitung erklärt Frank Kauth, bei RWE Rhein-Ruhr Verteilnetz Leiter des Netzbetriebs am Standort „Rauschermühle“ in Saffig, wie es dazu kommen konnte.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net