Archivierter Artikel vom 13.01.2014, 20:05 Uhr
Zürich

Eilo +++ Cristiano Ronaldo zum Weltfußballer des Jahres 2013 gewählt

Cristiano Ronaldo ist zum Weltfußballer des Jahres 2013 gekürt worden. Der portugiesische Superstar von Real Madrid setzte sich bei der FIFA-Gala in Zürich gegen Bayern-Profi Franck Ribéry und Vierfachsieger Lionel Messi vom FC Barcelona durch.