Archivierter Artikel vom 08.02.2013, 10:35 Uhr

Eil +++ ThyssenKrupp baut mindestens 2000 Stellen ab

Essen (dpa). ThyssenKrupp baut mindestens 2000 Stellen ab. Durch mögliche Verkäufe könne sich die Belegschaftszahl um weitere 1800 Mitarbeiter reduzieren. Das teilte der angeschlagene Industriekonzern am Vormittag mit.