40.000
Aus unserem Archiv
Stuttgart

Eil +++ Mappus schlägt Geißler als Stuttgart-21-Vermittler vor

dpa

Heiner Geißler soll in Stuttgart schlichten: Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus hat den früheren CDU-Generalsekretär vorgeschlagen, im Konflikt um das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 zu vermitteln. Der 80-Jährige könne zwischen Gegnern und Befürwortern des Bahnprojekts vermitteln, sagte Mappus in seiner Regierungserklärung. Geißler gilt in der CDU als Querkopf und ist Mitglied der globalisierungskritischen Organisation Attac.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!